Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Unsere Kurse

Rücken Fit

Montag- und Donnerstags Abends

Zur Verbesserung der Beweglichkeit, Dehnung verkürzter Muskelgruppen und Kräftigung der geschwächten Muskulatur mit und ohne Nutzung von Kleingeräten.


Pilates

Freitag Morgens und Mittwoch Abends

Ruhige, im Atemrhythmus ausgeführte Bewegungen unter Anspannung der Beckenbodenmuskulatur zur Verbesserung des Körpergefühls und Stärkung des gesamten Muskelkorsetts


Seniorengymnastik

Donnerstag Morgens

Ein Übungsprogramm für den gesamten Körper im Sitz oder auch im Stand zur Verbesserung der Beweglichkeit, teils mit kleinen Hanteln, Bällen, etc.

Die Gruppengröße beträgt maximal 8 TeilnehmerInnen und ermöglicht gezieltes Training und eine angenehme Atmosphäre.

Unsere Kurse werden zum Teil von den Krankenkassen unterstützt.


RehaSport in Kooperation mit Nord-West e.V. Beckum

Rehasport ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden leiden. Dies können beispielsweise Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüftschmerzen oder Gelenkschmerzen sein. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt Rehasport in Betracht.

Beim Rehasport handelt es sich um 50 Gymnastikstunden unter fachlicher Leitung. Sie trainieren in einer Gruppe mit bis zu 15 Personen in einem Kursraum. Die Übungsstunde dauert 45 Minuten und beinhaltet Gymnastikübungen mit Kleingeräten, wie z.B. einer Faszienrolle, einem Gymnastikball oder Pilatesbällen.

Voraussetzung ist eine Verordnung vom behandelten Arzt. Die Kosten für den Rehasport werden zu 100% von der Krankenkasse bezahlt.

Babyworkout (Präventionskurs)

Mama Workout mit Babybauch:
Unser Ziel ist es, Deine Körpermitte schwangerschafts-angemessen zu kräftigen, um sie stabil und Beschwerdefrei zu halten. Gleichermaßen werden wir aber auch Übungen für die Nachgiebigkeit einbauen, um Dich auf die Geburt vorzubereiten.
Du bist gerade in deiner 12 bis 30 Schwangerschaftswoche? Dann ist dieser Kurs optimal für Dich!

Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.
Diese erstatten bei regelmäßiger Teilnahme 80% der Kursgebühr.

Die Kurse laufen jeweils über 10 Wochen und kosten 120,00€.

Rückbildung (Präventionskurs)

Mama Workout Rückbildung:
Du erhältst ein Regenerationsprogramm zur optimalen Erholung im Wochenbett.
Ab Woche 7 nach Deiner Geburt, beginnst du mit der Rückbildungsgymnastik, um in der Körpermitte wieder stabil zu werden und späteren Beckenboden- oder Bauchmuskel-Beschwerden vorzubeugen. Im Kurs stabilisierst Du zunächst die Beckenboden-, Bauch und Rückenmuskulatur, danach integrierst Du immer mehr Ganzkörperübungen.
Du bekommst einen begleitenden Trainingsplan mit Erklärungen, Bildern und Übungen für Zuhause. Ebenfalls enthalten sind Tipps und Beratung für deinen Mama-Alltag und die Wiedereinstiegsphase in Dein altes Sportprogramm.
Damit Du Dich voll und ganz auf Dich und deinen Körper konzentrieren kannst, bleibt dein Baby zuhause.

Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.
Diese erstatten bei regelmäßiger Teilnahme 80% der Kursgebühr.

Die Kurse laufen jeweils über 10 Wochen und kosten 120,00€.

Osteolethic (Präventionskurs)

Osteoletic ist ein neuer einzigartiger Präventionskurs, der sich an der ganzheitlichen Betrachtungsweise der Osteopathie orientiert.Inhalte dieses Kurses sind osteopathische organmobilisierende-und -stimulierende Übungen, manuelle Selbstbehandlungstechniken, deblockierende Mobilisationstechniken, gezielter Muskelaufbau, Bewegungsschule sowie fernöstliche Atem- und Akupressurtechniken.
Man könnte Osteoletic auch als „Best of“ der Osteopathie, Physiotherapie, Rückenschule, Stabilitätstraining und Entspannungstechniken bezeichnen, da er diese perfekt aufeinander abgestimmt kombiniert.
Das Ergebnis dieser Kombination ist ein effizienter Präventionskurs, der den Teilnehmer als funktionelle Einheit sieht und in seiner Gesamtheit trainiert.

Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.
Diese erstatten bei regelmäßiger Teilnahme 80% der Kursgebühr.

Die Kurse laufen jeweils über 10 Wochen und kosten 120,00€.

Beckenbodengymnastik (Präventionskurs)

Der Beckenboden besteht aus mehreren Muskelschichten, die deinen Körper nach unten hin abschließt.
Er trägt und stabilisiert unsere Organe und sichert die Kontinenz.
Ob zur Prophylaxe vor z.B. Organsenkungen oder auch zur Rehabilitation nach Operationen, Schwangerschaften etc. ist es wichtig ein gezieltes ansteuern des Beckenbodens zu erlernen.
In diesem Kurs wird die Anatomie des Beckenbodens und der Rumpfmuskulatur besprochen und wahrgenommen.
Durch ein abwechslungsreiches Training des gesamten Körpers werden wir innerhalb von 10 Trainingseinheiten ein gutes Körpergefühl aufbauen und dieses stärken.

Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.
Diese erstatten bei regelmäßiger Teilnahme 80% der Kursgebühr.

Die Kurse laufen jeweils über 10 Wochen und kosten 120,00€.


Folgende Kurse auf Anfrage:

Neue Rückenschule

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie einen bewegten Lebensstil führen, wie physische und psychosoziale Gesundheitsressourcen besser genutzt werden können und welche gesundheitsfördernden Aktivitäten nach dem Kurs in den Alltag integriert werden können. Sie lernen Übungen zur Verbesserung der Dehn-, Kräftigungs– und Koordinationsfähigkeit und Entspannungstechniken, mit denen Sie dem Stress am Arbeitsplatz entgegenwirken können.


Black Roll

Mit der Black Roll (Faszienrolle) verbessern Sie die Atmung, die Mobilität, die Beweglichkeit, die Stabilität und Festigkeit, den Dehnungs- und Verkürzungszyklus und die Regeneration.


Fit und Gesund durch Faszientraining

Der Kurs soll gesundheitsbewussten Menschen aufzeigen, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu achten und darüber hinaus frühzeitig aktive Prävention zu betreiben. Durch körperliche Aktivität kann jeder etwas für sein allgemeines Wohlbefinden unternehmen und Vorsorge gegen Krankheiten betreiben. Mit gesundheitsbewusstem Training können Zivilisationskrankheiten, wie zum Beispiel Rückenschmerzen in den Griff bekommen werden und ein Muskelschwund minimiert werden.


Zum Seitenanfang